Umsatzsteuer: Das ändert sich mit dem EU-Mehrwertsteuerpaket

Mit dem EU-Mehrwertsteuerpaket kommen ab 1.1.2015 erneut einige Änderungen auf die Unternehmen zu. Der wichtigste Punkt: Unternehmen, die in den Bereichen Telekommunikation, Rundfunk und elektronische Dienstleistungen im EU-Ausland tätig sind, dürfen ihren EU-Privatkunden ab 2015 keine deutsche Umsatzsteuer mehr berechnen. Stattdessen müssen sie dann den Umsatzsteuersatz des jeweiligen EU-Landes in Rechnung stellen. Lichtblick ist das sogenannte MOSS (Mini One Stop Shop)-Verfahren, das den Prozess vereinfachen soll.

Auf dem Lexware Unternehmerportal finden Sie ausführliche Informationen, Tipps und vieles mehr zu diesem Thema. Hier mehr erfahren.

Wie bereite ich meinen Jahresabschluss vor?

Jedes Jahr aufs Neue müssen Unternehmer ihren Jahresabschluss erstellen. Mit den Vorbereitungen sollten Sie rechtzeitig beginnen. So können Sie die Vielzahl der nötigen Dokumente in Ruhe zusammentragen und das Ergebnis steuerlich noch optimieren.

Weiterlesen

Mitarbeiter einstellen: Was muss ich bei der Gestaltung eines Arbeitsvertrags beachten?

Beim Gestalten eines Arbeitsvertrags sind Sie weitgehend frei. Wenn Sie aber sicher sein wollen, dass Sie Ihre Interessen im Notfall auch vor Gericht durchsetzen können, sollten Sie die wichtigsten Regeln kennen. Als Service für unsere Kunden haben wir außerdem einen unbefristeten Muster-Arbeitsvertrag zum kostenlosen Download vorbereitet.

Weiterlesen

Kassenführung: Das ist bei der Buchführung zu beachten

Kassenzettel, Quittungen, Bareinnahmen und -ausgaben sind für viele Unternehmer das tägliche Brot. Beim Buchen geht es manchmal heiß her – und gerade deshalb sollte man einen kühlen Kopf bewahren. Warten Sie nicht die nächste Betriebsprüfung ab, bei der sich zeigt, ob Sie Ihren Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten nachgekommen sind; lesen Sie stattdessen gleich nach, wie Sie bei der Kassenführung alles richtig machen.

Weiterlesen

Fixkosten senken: So gehen Sie vor

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen die Kosten senken wollen, richten Sie Ihr Augenmerk am besten auf die Fixkosten. Sie verschlingen mit der Zeit sehr viel Geld, bieten durch den Langzeiteffekt aber auch erhebliches Einsparpotenzial. Nutzen Sie es und sichern Sie sich durch ein Senken der Fixkosten auch gegen schwierigere Zeiten ab.

Weiterlesen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Erfahren Sie mehr